Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Heilfasten

ist eines der ältesten Ausleitungsverfahren und ist der bewusste und freiwillige Verzicht auf feste Nahrung für eine bestimmte Zeit mit dem Ziel, Selbstheilungsprozesse im Körper zu fördern und den Körper zu entgiften bzw. zu entschlacken.

Sich zurückziehen vom Alltagstrubel, zur Ruhe kommen, sich auf sich selbst besinnen - und dabei noch abnehmen, den Körper entlasten: Heilfasten heißt Körper, Geist und Seele in Einklang bringen.

 

Heilfasten findet u.a. Anwendung bei

- Allergien
- rheumatischen Erkrankungen
- Gicht
- Hauterkrankungen
- Bluthochdruck
- Übergewicht

u.v.m.

 

Eine Fastenkur ist ideal auch als Vorbereitung auf eine Ernährungsumstellung, z.B. im Rahmen einer umfassenden Darmsanierung.

Die Fastenbegleitung umfasst 5 feste Termine: einen vor, drei während und einen nach der Fastenkur. Neben vielen Tipps rund ums Fasten und die Zeit danach, Einzelgespräche, Entspannungsübungen und Informationen zur gesunden Ernährung stelle ich auch ein kleines Gymnastikprogramm vor.

Die Fastenbegleitung findet in kleinen Gruppen oder als Einzelbegleitung statt. Wenn Sie mit einer bestehenden kleinen Gruppe (z.B. Freundinnen, Familie) von mindestens 5 Personen fasten möchten, kann ich Ihnen einen individuellen Termin anbieten. Dies gilt ebenso für Einzelbegleitungen. Andere Termine auf Anfrage oder in der Rubrik "Services und Termine".

 

Gewinnen Sie Leichtigkeit - für eine lebenswerte Gesundheit.