Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson (PMR)

findet u.a. Anwendung bei: Stress - Nervosität - innerer Unruhe - Verspannungen - Schlafstörungen - Burnout

 

Viele von uns kennen das: permanenter Stress im Job, in der Familie, jeder zerrt an Einem, jeder will Aufmerksamkeit, psychische Belastungen, schlechte Nachrichten, Katastrophen u.v.m. Irgendwann reagiert unser Körper mit Symptomen wie Nervosität, Kopfschmerzen, Übelkeit, Muskelverspannungen, Schlafstörungen oder anderen "Wehwehchen". Wir fühlen: der Stress hat mich voll im Griff. Aber wie kann ich dem entgehen, wie kann ich wieder in meinen alten Rhythmus zurückfinden, wie gehe ich um mit Stress?

Hier kann die Erfolgsmethode "Progressive Muskelentspannung nach Jacobson" (PMR) eine Hilfe sein. Sie gehört zu den Entspannungsmethoden und fördert die Fähigkeit, Alltagsbelastungen zu bewältigen, stärkt dabei die Gesundheit und erhöht damit die Lebensqualität.

Die PMR ist eine leicht zu erlernende Technik, um Zustände tiefer psychischer und physischer Entspannung zu erzeugen. Dabei werden alle großen Muskelgruppen selektiv und in einzelnen Schritten angespannt und nach einer kurzen Zeit wieder entspannt, was zu einer angenehmen Entspannung und Durchwärmung des ganzen Körpers führt.

Die Technik ist für fast jeden, insbesondere auch Kinder, geeignet.

Termine entnehmen Sie bitte der Rubrik Services und Termine.